Zum Inhalt springen

Informationen für Erstsemester

Häufig gestellte Fragen

  • Mäntel, Anoraks, Taschen, Laptoptaschen usw. dürfen nicht mit in das Juristische Seminar genommen werden. Ihre Sachen können Sie in Schließfächern unterbringen.

    Um ihre Utensilien zu transportieren, dürfen Sie nur die Seminar-Tasche mit in die Bibliothek nehmen.

  • Die Bibliothek ist ein Ort des Lernens. Um allen ein konzentriertes Arbeiten zu ermöglichen, bitten wir Sie um folgendes:

    • Ihr Handy oder Smartphone auf lautlos zu stellen
    • in der gesamten Bibliothek nicht zu telefonieren
    • in der Bibliothek keine Gespräche zu führen, außer im Dissertationenraum oder im Gruppenarbeitsraum
    • kein Essen und keine Getränke mit in die Bibliothek zu bringen, außer Wasserflaschen
    • Ihren Arbeitsplatz vollständig zu räumen, wenn Sie ihn länger als 1 Stunde verlassen
  • Mit dem Seminarausweis können Sie die Literatur, die in der Buchausgabe aufgestellt ist, benutzen. Die Buchausgabe ist einer von 5 Sonderstandorten. Dort stehen die aktuellen Zeitschriftenhefte, Loseblattwerke, Gesetzestexte und Skripte.

    Den Seminarausweis erhalten Sie an der Pforte des Seminars. Bringen Sie bitte ein aktuelles Lichtbild und Ihren Studierendenausweis mit.

  • In der Kopierzentrale im 1. Untergeschoß des Juristischen Seminars stehen drei Multifunktionsgeräte zum Drucken und Kopieren. Bezahlt wird mit der Mensa-Card.

    Die Mensa-Card bekommen Sie gegen ein Pfand von 5,00 Euro in allen Mensen des Studierendenwerks und am info.point in der Lennéstraße 3. Lesen Sie mehr zum Kopieren mit der Mensa-Card.

  • Über den Bonner Jura-Katalog (bonnjur) und das Suchportal bonnus finden Sie heraus, ob und in welcher Bibliothek das gewünschte Buch vorhanden ist. Sie erkennen seinen Standort und ermitteln die Signatur, die Sie brauchen, um das Buch im Regal aufzufinden.

    In seltenen Fällen hilft noch unser Alphabetischer (Zettel-)Katalog, weil etwa 5 % unserer Bücher, die vor 1991 erschienen sind, noch nicht elektronisch erfasst sind.

    Geben Sie Signaturen bzw. Sonderstandorte des Juristischen Seminars in unseren elektronischen Lageplan ein, er führt Sie zum Regalstandort. Tipp: Suchen Sie mit bonnjur, dort ist der Lageplan für unsere Bestände integriert.

  • Im gesamten Juridicum ist der Zugang ins Internet über WLAN möglich, auch im Juristischen Seminar. Richten Sie sich dazu Eduroam auf Ihrem mobilen Endgerät ein und melden sich dann mit Ihrer Uni-ID am Uninetz an.

    Über den WLAN-Zugang der Universität können Sie auch auf lizenzierte Datenbanken, E-Books und E-Journals zugreifen.

  • Studierende der Universität Bonn können auch von zu Hause auf das lizenzierte E-Medienangebot zugreifen: Dazu installieren Sie sich einen VPN-Client. Über diesen können Sie sich dann mit Ihrer Uni-ID und dem dazu persönlich vergebenen Passwort ins Uni-Netz einwählen.

  • Für Studierende des Fachbereichs Rechtswissenschaft bietet die EDV-Abteilung einen Notebook-Support. Diese leistet Hilfestellung

    • bei der Nutzung des WLAN-Zugangs,
    • dem UniPrint-Drucksystem
    • und bei Problemen durch Virenbefall.

    Den Notebook-Support gibt es immer montags von 14:00 bis 16:00 Uhr in den Räumen der EDV-Abteilung, Zimmer 006 und 007 im Ostturm des Juridicums.

Einführung für Erstsemester

Unsere Einführungsveranstaltung für die Erstsemesterstudierenden des Wintersemesters 2022/23 findet während der Orientierungswoche des Fachbereichs statt. Merken Sie sich folgenden Termin vor:

  • Datum: Donnerstag, 5. Oktober 2022
  • Uhrzeit: 14:30 Uhr
  • Ort: Hörsaal D (Juridicum)

Die Materialien der vergangenen Erstsemestereinführung vom 30. März 2022 stehen zum Download bereit:

Weitere Informationen für Studienanfänger*innen