Juristisches Seminar weiterhin geschlossen Update

Zur Eindämmung des Coronavirus bleibt die Bibliothek des Juristischen Seminars bis auf Weiteres geschlossen.

Eine Wiederinbetriebnahme vielfrequentierter Präsenzbibliotheken erscheint derzeit noch nicht vertretbar, da sich das Coronavirus latent weiterverbreitet. Insbesondere gilt dies wegen der räumlichen Beengtheit im Juridicum für die Bibliothek des Juristischen Seminars.

Elektronisches Literaturangebot und Hilfestellung

Zur Kompensation der Bibliotheksschließung wurde das elektronische Literaturangebot stark ausgeweitet. Auf unseren Webseiten geben wir spezifische Hilfestellungen zur Nutzung des elektronischen Literaturangebots insbesondere im Zusammenhang mit der Anfertigung von Hausarbeiten.

Zusätzlich werden regelmäßige Online-Fragestunden zur Fachdatenbank Juris („Juris Q&A“) und zur juristischen Recherche im Allgemeinen („Legal Research Clinic“) auf Zoom angeboten.

Services für Bearbeiter*innen von Abschlussarbeiten und Doktorand*innen

Für die Bearbeiter*innen einer Schwerpunkt-Seminararbeit oder einer sonstigen Abschlussarbeit gilt auf der Grundlage einer Ausnahmegenehmigung des Rektorats eine Sonderregelung. In der Zeit von August bis Oktober können sie in gewissem Umfang die Seminarbibliothek besuchen:

Für Promovierende gibt es einen Scan- und Ausleihservice:

Bedarf nach Lernort mit Arbeitsatmosphäre

So verständlich der häufig geäußerte Bedarf nach einem Raum mit Arbeitsatmosphäre, insbesondere für eine konzentrierte Vorbereitung auf die Examina, ist: Mit den vorhandenen räumlichen Ressourcen kann das Juristische Seminar ihn – voraussichtlich noch längere Zeit – nicht erfüllen.

Insoweit können wir Sie nur bitten, Eigeninitiative zu entwickeln und nach Alternativen zur Bibliothek zu suchen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

[Update 08.08.2020]

  • Zweite Zwischenüberschrift Sonderregelung für Bearbeiter*innen von Abschlussarbeiten umbenannt in Services für Bearbeiter*innen von Abschlussarbeiten und Doktorand*innen.
  • Fehlendes Formular Antrag auf Dokumentlieferung aus der Bibliothek des Juristischen Seminars für Examenskandidat*innen hinzugefügt.