Das Juristische Seminar begrüßt die Erstsemester des Wintersemesters 2020/21!

Zum Wintersemester 2020/21 beginnen mehr als 550 Studierende das Jurastudium an der Universität Bonn. Das Juristische Seminar heißt sie herzlich willkommen!

Das Juristische Seminar ist die zentrale Bibliothek des Fachbereichs Rechtswissenschaft. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Seminar seit Mitte März 2020 seine Dienstleistungen weitgehend in die digitale Sphäre verlegen. Dies bedeutet:

Digitale Dienstleistungen

Das elektronische Literaturangebot wurde stark erweitert. Insbesondere sind jetzt auch sehr viel mehr Lehrbücher online verfügbar.

Von den drei bekannten juristischen Ausbildungszeitschriften ist die Juristische Ausbildung (Jura) online verfügbar. Für die Juristische Schulung (JuS) und die Juristischen Arbeitsblätter (JA) erhalten Bibliotheken aus verlagskaufmännischen Erwägungen heraus keine Lizenz. Als frei zugängliches, nicht lizenzpflichtiges Angebot sei die Zeitschrift für das Juristische Studium (ZJS) erwähnt.

Auf der Webseite des Juristischen Seminars finden sich zahlreiche Hinweise zur Nutzung der elektronischen Ressourcen.

Es werden zwei speziell für die durch die Corona-Pandemie entstandene Situation konzipierte Online-Schulungen angeboten: Juris Q&A Session und Legal Research Clinic.

Erstsemestereinführung

Die traditionsreiche Erstsemestereinführung findet als Zoom-Konferenz statt. Bitte merken Sie sich den Termin vor: Donnerstag, den 3.12.2020, 14:00 bis 16:00 Uhr.

Das Team des Juristischen Seminars in dem übrigens die Studierenden zahlreich vertreten sind, wünscht Ihnen einen guten Start ins Studium und – weit vorausschauend – einen erfolgreichen Abschluss des Studiums! Wir werden Sie nach besten Kräften dabei unterstützen!