Lieferdienste

Einen interessanten Aufsatz oder ein interessantes Buch gibt es nur in einer weit entfernten Bibliothek? Dann kann Ihnen die Fernleihe der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) oder ein Lieferdienst wie Subito weiter helfen.

 Alternativ können Sie ein Buch zur Anschaffung vorschlagen.

Fernleihe der ULB

Was kann bestellt werden?
Bücher, komplette Zeitschriftenbände und Zeitschriftenaufsätze.
Voraussetzung
Benutzerausweis der ULB Bonn erforderlich.
Lieferwege
Selbstabholung in der Universitäts- und Landesbibliothek, Adenauerallee.
Lieferzeit
1 – 2 Wochen. Sie werden benachrichtigt.
Kosten
1,50 €.
Abrechnung
Abrechnung über Bibliothekskonto des Benutzers.
Fragen?
Häufig gestellte Fragen zur Fernleihe.
Fazit
Die Fernleihe hat die längste Lieferzeit, ist aber konkurrenzlos günstig. Sie benötigen einen Benutzerausweis der ULB Bonn.

Fernleihe

 

Subito – Dokumente aus Bibliotheken e.V.

Was kann bestellt werden?
Bücher, Aufsätze und Teilkopien aus Büchern.
Lieferwege
  • Post oder Fax.
  • Der elektronische Versand von Aufsatzkopien ist nur möglich, wenn subito einen Vertrag mit dem Verlag geschlossen hat. Der Versand erfolgt dann als DRM-geschützte PDF-Datei.
Lieferzeit

Die Lieferzeit setzt sich zusammen aus der Bearbeitungszeit plus der Zeit für den Lieferweg (z.B. Postversand).

  • Bearbeitungszeit im Normaldienst: max. 3 Werktage (außer Samstag).
  • Bearbeitungszeit im Eildienst: max. 1 Werktag (außer Samstag).
Kosten
Die Preise sind abhängig von verschiedenen Kriterien, wie zum Beispiel Kundengruppe, Normal- oder Eilbestellung, Versandart. Zu den Preislisten.
Abrechnung
Der Kunde erhält eine Sammelrechnung.
Fragen?
Häufig gestellte Fragen zu Subito.
Fazit
Subito ist der teuerste, aber auch schnellste Lieferdienst mit dem umfangreichsten Bestand.

subito

 

EOD – eBooks on Demand

Ein europaweites Netzwerk von europäischen Bibliotheken bietet die Digitalisierung von urheberrechtsfreien Büchern auf Anfrage an.
Das eBook wird als PDF zur Verfügung gestellt, zusätzlich kann ein Reprint in Taschenbuchform mitbestellt werden.

Was kann bestellt werden?
Alle Bücher, die im Zeitraum von 1500 bis 1900 erschienen sind.
Lieferformen
  1. EOD-eBook : Ein EOD eBook ist ein digitalisiertes Buch, das als PDF geliefert wird. Bei der erweiterten eBook-Version wird zusätzlich zu dem gescannten Bild einer Buchseite noch der automatisch erkannte, unkorrigierte Volltext hinterlegt.

  2. EOD-Reprint : Ein EOD Reprint ist die Papierform des EOD eBooks , das Sie zusätzlich zur digitalen Version bestellen können. Sie erhalten einen Nachdruck in Taschenbuchform mit speziellem Cover und einer eigenen ISBN.

Lieferwege
Download oder Versand.
Lieferzeit
EOD eBooks: Gewöhnlich innerhalb von 14 Tagen.
EOD Reprints: 4 – 10 Tage ab Bezahlung.
Kosten
Jede Partnerbibliothek des EOD Netzwerkes bestimmt den Preis für die Digitalisierung selbst. Zur Preisliste.
Die Kosten für einen EOD Reprint belaufen sich auf 6 € Basispreis plus 0,02 € pro Seite. Hinzu kommen noch Versandkosten (außer beim Versand nach Deutschland, Großbritannien, Liechtenstein, Österreich und in die Schweiz).
Abrechnung
Es werden mehrere Zahlungsoptionen angeboten, z.B. Kreditkarte oder Vorkasse.
Fragen?
Häufig gestellte Fragen zu EOD.
Fazit
Praktisch, wenn Bücher wegen ihres Alters und Werts nur vor Ort benutzbar und somit über Fernleihe nicht erhältlich sind.

EOD Suchmaschine