Drucken

An der Universität Bonn wird zur Zeit campusweit das UniPrint-Drucksystem eingeführt. Die neue Softwarelösung soll sukzessive weiter an die Bedürfnisse der Universität angepasst werden.

Innerhalb des Uni-Netzes können Sie von jedem PC oder mobilen Endgerät Dokumente über einen Web-Browser hochladen und an jedem UniPrint-Standort auf dem Campus ausdrucken. Die Ausdrucke werden über die Kopierkarte abgerechnet.

Was kann gedruckt werden?

Es können Dokumente im PDF-Format, Word, Excel und Powerpoint sowie Open-Office Dokumente und Bilddateien (JPG, TIFF, PNG) bis zu einer Größe von 20 MB gedruckt werden.

Ausdrucke sind in Schwarz-Weiß und Farbe auf DIN A4 und DIN A3 möglich.

So funktioniert das Drucken

1. Dokument im UniPrint Portal hochladen:

  • Gehen Sie zunächst auf die Webseite http://uniprint.uni-bonn.de und melden sich dort mit einer frei wählbaren 6 bis 8 stelligen Buchstaben- und Ziffernfolge an, z.B. ihre Uni-ID oder Matrikelnummer.
  • Laden Sie jetzt die gewünschte Datei hoch. Voraussetzung ist, dass Sie sich im Uni-Netz befinden.

2. Dokument am Multifunktionsdrucker ausdrucken:

  • Stecken Sie ihre Kopierkarte in das Kartenlesegerät, wählen am Drucker selbst das "UniPrint-Menü" UniPrint und melden sich mit Ihrer gewählten Ziffernfolge an.
  • Anschließend wählen Sie die hochgeladenen Dateien aus, legen die Druckoptionen fest und starten den Druck.
  • Abmelden nicht vergessen.

Direkt aus dem Browser drucken

Um z.B. das Ergebnis einer Datenbankrecherche direkt aus dem Browser auszudrucken, gibt es zur Zeit nur eine Möglichkeit:

Generieren Sie ein PDF und laden dieses in das UniPrint Portal hoch.

Drucker Standorte

In der Kopierzentrale im 1. Untergeschoss stehen 2 Multifunktionsgeräte zum Drucken und Kopieren. Weitere Druckerstandorte auf dem Campus listet das UniPrint-Portal.

Kosten

Die Kosten betragen derzeit 0,07 Euro für eine Schwarz-Weiß-Seite und 0,21 Euro für einen Farbausdruck. Abgerechnet wird über die Kopierkarte.

Zur Vertiefung