ViFa Recht

Ansprechpartner: Herr Schumacher

Beschreibung

Die vom Sondersammelgebiet Recht der Staatsbibliothek zu Berlin angebotene Virtuelle Fachbibliothek Recht verfolgt das Ziel, "für die Rechtswissenschaft einen zentralen Einstiegspunkt für die Informationsrecherche im Internet aufzubauen."

Das im Jahr 2003 begonnene Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert und umfasst inzwischen Module für die Suche sowohl nach reinen Internetquellen als auch nach digitalisierten Volltexten, nach Literaturnachweisen für Bücher und Aufsätze, nach Fachzeitschriften, Datenbanken und Bibliographien.

Von besonderem Interesse ist die sog. parallele Suche in bis zu 32 individuell auswählbaren Katalogen und Datenbanken, zu denen u.a. Juris gehört, ebenso wie die Zeitschriftendatenbank (ZDB), die Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB, Fachgebiet Recht), die Kataloge der Deutschen Nationalbibliothek und der Berliner Staatsbibliothek sowie auch der nordrhein-westfälische Verbundkatalog, der u.a. die Bestände der ULB Bonn und des Juristischen Seminars verzeichnet.

Der Kurs bietet einen Überblick über die durchsuchbaren Datenbestände, die verschiedenen Suchmasken und einige Zusatzfunktionen der ViFa Recht sowie auch über deren aktuelle Digitalisierungsprojekte.

Zielgruppe

Studierende ab dem 2. Semester.